Wir ueber uns

Nikoline_neu.jpg
Nikoline F. Kruse

Bildende Künstlerin am Schloss Hohenerxleben, Restaurierung und Neugestaltung von Decken- und Wandmalerei, Bühnenbildnerin des Ensemble Theatrum, Werbe-Gestalterin des Schlossprojektes
Meine "Pädagogik auf Augenhöhe" habe ich gemeinsam mit den Jugendlichen in Hohenerxleben in den Anfangsjahren des Schlossaufbaus entwickelt. 2011-14 habe ich in der Kreativwerkstatt in Aschersleben Kinder-Kunstprojekte durchgeführt. Seit 2014 gebe ich Kunstkurse in Staßfurt, die über die Fördermaßnahme "Kultur macht stark" finanziert werden.

Seit Januar 2019 bin ich Neulandgewinnerin der Robert Bosch Stiftung – mit dem Projektraum "Bunte Insel Staßfurt"

JanetteZieger.jpg
Janette Zieger

Künstlerin im Atelier „Luminiah Ideenreich“ in der Klosterbergestraße in Magdeburg, Bibliothekarin, Tischlerin und Glaskünstlerin 

Seit 1979 Schmuck- und Textildesign, Fotografie

Kunst- und Kreativkurse mit Kindern und Erwachsenen seit 1992 Freiberuflich selbständig als Fotografin, Schmuckdesignerin, Kursleiterin für Kunst-und Kreativkurse, Kunstglaserin seit 2010                                                              Erfinderin der Babysternschnuppe

Ich habe mit fast jedem Material und Technik gearbeitet und eine Fülle an Erfahrungen gesammelt. Meine große Leidenschaft ist es nun, dieses Wissen an Kinder und Erwachsene weiter zu geben. Es macht mich glücklich zu sehen, wenn Kreativität, Flexibilität, handwerkliche   und künstlerische  Fähigkeiten und Freude beim Gestalten bei meinen Teilnehmer/innen ankommen, wachsen und sie beflügeln.

Claudia.jpg
Claudia Ludwig-Lischka

Im normalen Leben bin ich gelernte Vermessungstechnikerin und seit 2001 Angestellte beim Land Sachsen-Anhalt.

Von 1995 bis 2010 sammelte ich verschiedene Erfahrungen in der Gastronomie.

Nebenberuflich führe ich seit 2011 eine kleine Schneiderei in Bernburg. 
Ich entwerfe und nähe leidenschaftlich gern, um die Welt etwas bunter und individueller zu gestalten. 

Ich bin kreativ & ideenreich, bin immer für Aufarbeiten statt Wegwerfen und lege großen Wert auf die Liebe zum Detail.

Im Februar 2020 kam ich zur Bunten Insel und mir sind das Konzept, die lieben Kollegen und die begeisterten Kinder schon sehr ans Herz gewachsen.